Termine in Buchforst

25. Februar 2018, 15.00 bis 18.00 Uhr: Ausstellung SichtWeiten - H.Büngener & B.Khoury
Titel der Ausstellung: „SichtWeiten“
Ausstellungsdauer: 28.01.2018 bis 25.02.2018

Die vielfältigen Kreationen der freiheitlich-demokratischen Phantasten, Heike und Bassima, laden Sie herzlich ein Ihre Sicht zu weiten, Ihre AnSicht auszu-tauschen, Ihre SichtArt und Ihre Träumereien zu beflügeln.

Wir freuen uns auf Sie!

Heike Büngener und Bassima Khoury
Galerie Kunstmeile Buchforst, Kalk-Mülheimer Str. 320Eintritt frei!
02. März 2018, 20.00 Uhr: Stadtteilkino Buchforst
Im Stil eines Programmkinos werden einmal monatlich, am 1. Freitag im Monat, um 20.00 Uhr Filme gezeigt, die aktuelle Themen behandeln und zum Gespräch anregen. Vor der Filmvorführung gibt es die Gelegenheit, sich bei einer kleinen Verköstigung in netter Runde zu unterhalten.

Einlass: 19.30 Uhr

Aus lizenztechnischen Gründen dürfen wir hier leider die Filmtitel nicht veröffentlichen. Die Filmtitel erfragen Sie bitte im Stadtteilzentrum:
Tel.: 0221-2850150 oder E-Mail: r.t.b@netcologne.de

Wir freuen uns auf Sie,
Iris und Wolfgang Dolhausen

Das Angebot wird möglich durch:
ehrenamtlichen Einsatz, die Wohnungsbaugesellschaften: GAG Immobilien AG und GWG 1897rrh. sowie den Runder Tisch Buchforst e.V.
Stadtteilzentrum II, Kalk-Mülheimer-Str. 318Eintritt frei - Spenden für Getränke erbeten!
04. März 2018, 15.00 bis 20.00 Uhr: Vernissage "Farbexplosion" - Rositza Mesias
Rositza Mesias
„Farbexplosion”

Ausstellung: 4. März bis 01. April 2018
Vernissage: 4. März 2018 um 15 Uhr

„Mein Name ist Rositza Mesias, 1970 wurde ich in Bulgarien geboren, verbrachte meine ersten Lebensjahre in Chile und lebe seit 1974 in Köln. Zwischendurch wohnte ich in London, bereiste Chile, China, Europa, Nordafrika und lernte unterschiedliche Kunstrichtungen sowie Kulturen kennen.
Ich sehe meine Kunst in der abstrakten Kunst wie Pop-Art. Ich bevorzuge kräftig leuchtende Farben und bemale Leinwände, Spanplatten, Holz, Gips und Malpappen bis zu 140 cm Größe. Wünsche viel Freude beim entdecken meiner Kunst!“

www.meine-kunst.koeln

Öffnungszeiten Di. Do. So. und nach Vereinbarung
Jeweils von von 15 bis 20 Uhr
Galerie Kunstmeile Buchforst, Kalk-Mülheimer Str. 320Eintritt frei
10. März 2018, 10.00 bis 14.00 Uhr: Bücher-Stöber-Oster-Basar
Heute werden neben Büchern für Groß und Klein auch selbstgemachte Osterdekorationen angeboten.

Tipp: Auf dem Wochenmarkt gegenüber einkaufen und in Ruhe bei einer Tasse Kaffee ausspannen.
Der Erlös geht anschließend an den Verein "Runder Tisch Buchforst" e.V. und kommt somit den vielfältigen Angeboten in Buchforst zu Gute.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Stadtteilzentrum I, Euler Str. 11
11. März 2018, 15.00 bis 20.00 Uhr: Ausstellung "Farbexplosion" - Rositza Mesias
Rositza Mesias
„Farbexplosion”

Ausstellung: 4. März bis 01. April 2018

„Mein Name ist Rositza Mesias, 1970 wurde ich in Bulgarien geboren, verbrachte meine ersten Lebensjahre in Chile und lebe seit 1974 in Köln. Zwischendurch wohnte ich in London, bereiste Chile, China, Europa, Nordafrika und lernte unterschiedliche Kunstrichtungen sowie Kulturen kennen.
Ich sehe meine Kunst in der abstrakten Kunst wie Pop-Art. Ich bevorzuge kräftig leuchtende Farben und bemale Leinwände, Spanplatten, Holz, Gips und Malpappen bis zu 140 cm Größe. Wünsche viel Freude beim entdecken meiner Kunst!“

www.meine-kunst.koeln

Öffnungszeiten Di. Do. So. und nach Vereinbarung
Jeweils von von 15 bis 20 Uhr
Galerie Kunstmeile Buchforst, Kalk-Mülheimer Str. 320Eintritt frei
18. März 2018, 15.00 bis 20.00 Uhr: Ausstellung "Farbexplosion" - Rositza Mesias
Rositza Mesias
„Farbexplosion”

Ausstellung: 4. März bis 01. April 2018

„Mein Name ist Rositza Mesias, 1970 wurde ich in Bulgarien geboren, verbrachte meine ersten Lebensjahre in Chile und lebe seit 1974 in Köln. Zwischendurch wohnte ich in London, bereiste Chile, China, Europa, Nordafrika und lernte unterschiedliche Kunstrichtungen sowie Kulturen kennen.
Ich sehe meine Kunst in der abstrakten Kunst wie Pop-Art. Ich bevorzuge kräftig leuchtende Farben und bemale Leinwände, Spanplatten, Holz, Gips und Malpappen bis zu 140 cm Größe. Wünsche viel Freude beim entdecken meiner Kunst!“

www.meine-kunst.koeln

Öffnungszeiten Di. Do. So. und nach Vereinbarung
Jeweils von von 15 bis 20 Uhr
Galerie Kunstmeile Buchforst, Kalk-Mülheimer Str. 320Eintritt frei
25. März 2018, 15.00 bis 20.00 Uhr: Ausstellung "Farbexplosion" - Rositza Mesias
Rositza Mesias
„Farbexplosion”

Ausstellung: 4. März bis 01. April 2018

„Mein Name ist Rositza Mesias, 1970 wurde ich in Bulgarien geboren, verbrachte meine ersten Lebensjahre in Chile und lebe seit 1974 in Köln. Zwischendurch wohnte ich in London, bereiste Chile, China, Europa, Nordafrika und lernte unterschiedliche Kunstrichtungen sowie Kulturen kennen.
Ich sehe meine Kunst in der abstrakten Kunst wie Pop-Art. Ich bevorzuge kräftig leuchtende Farben und bemale Leinwände, Spanplatten, Holz, Gips und Malpappen bis zu 140 cm Größe. Wünsche viel Freude beim entdecken meiner Kunst!“

www.meine-kunst.koeln

Öffnungszeiten Di. Do. So. und nach Vereinbarung
Jeweils von von 15 bis 20 Uhr
Galerie Kunstmeile Buchforst, Kalk-Mülheimer Str. 320Eintritt frei
06. April 2018, 20.00 Uhr: Stadtteilkino Buchforst
Im Stil eines Programmkinos werden einmal monatlich, am 1. Freitag im Monat, um 20.00 Uhr Filme gezeigt, die aktuelle Themen behandeln und zum Gespräch anregen. Vor der Filmvorführung gibt es die Gelegenheit, sich bei einer kleinen Verköstigung in netter Runde zu unterhalten.

Einlass: 19.30 Uhr

Aus lizenztechnischen Gründen dürfen wir hier leider die Filmtitel nicht veröffentlichen. Die Filmtitel erfragen Sie bitte im Stadtteilzentrum:
Tel.: 0221-2850150 oder E-Mail: r.t.b@netcologne.de

Wir freuen uns auf Sie,
Iris und Wolfgang Dolhausen

Das Angebot wird möglich durch:
ehrenamtlichen Einsatz, die Wohnungsbaugesellschaften: GAG Immobilien AG und GWG 1897rrh. sowie den Runder Tisch Buchforst e.V.
Stadtteilzentrum II, Kalk-Mülheimer-Str. 318Eintritt frei - Spenden für Getränke erbeten!
07. April 2018, 10.00 bis 14.00 Uhr: Bücher-Stöber-Basar und Flohmarkt
Hier finden Groß und Klein Literatur von heiter über sachlich bis kriminalistisch.

Außerdem findet von April bis Oktober noch ein Flohmarkt für gebrauchtes Allerlei statt. Dazu wird allen Trödlern/innen und Kaufinteressenten gegen geringes Entgelt ein Frühstücksgedeck angeboten.
Die Standgebühr für Verkäufer/innen beträgt 5 Euro (incl. einem kleinen Frühstücksgedeck). Kinder sind mit einem eigenen Stand nur in Begleitung eines Erwachsenen zugelassen und kostenfrei trödeln.

Bitte melden Sie sich vorher bei Frau Grundmann im Stadtteilzentrum I (Euler Str./Waldecker Str.) an.

Tipp: Auf dem Wochenmarkt gegenüber einkaufen, dann in den Büchern und gebrauchtem Allerlei stöbern und anschließend in Ruhe bei einer Tasse Kaffee ausspannen.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!
Stadtteilzentrum I, Euler Str. 11
24. April 2018, 18.00 bis 19.30 Uhr: Stadtteilkonferenz
Ein "rundes Tischgespräch" zu Buchforstthemen.
Eingeladen sind Vertreter/innen der Buchforster Institutionen, der Arbeitskreise und Vereine, aus Verwaltung und Politik, aus der Geschäftswelt und jede/r die/der sich sonst für seinen Stadtteil interessiert.
Die Sitzungen sind öffentlich.

Kommen Sie vorbei und gestalten Sie das Leben in Buchforst mit!!
Wir freuen uns auf Sie!

Ihr Runder Tisch Buchforst e.V.
Stadtteilzentrum I, Euler Str. 11
04. Mai 2018, 20.00 Uhr: Stadtteilkino Buchforst
Im Stil eines Programmkinos werden einmal monatlich, am 1. Freitag im Monat, um 20.00 Uhr Filme gezeigt, die aktuelle Themen behandeln und zum Gespräch anregen. Vor der Filmvorführung gibt es die Gelegenheit, sich bei einer kleinen Verköstigung in netter Runde zu unterhalten.

Einlass: 19.30 Uhr

Aus lizenztechnischen Gründen dürfen wir hier leider die Filmtitel nicht veröffentlichen. Die Filmtitel erfragen Sie bitte im Stadtteilzentrum:
Tel.: 0221-2850150 oder E-Mail: r.t.b@netcologne.de

Wir freuen uns auf Sie,
Iris und Wolfgang Dolhausen

Das Angebot wird möglich durch:
ehrenamtlichen Einsatz, die Wohnungsbaugesellschaften: GAG Immobilien AG und GWG 1897rrh. sowie den Runder Tisch Buchforst e.V.
Stadtteilzentrum II, Kalk-Mülheimer-Str. 318Eintritt frei - Spenden für Getränke erbeten!
05. Mai 2018, 10.00 bis 14.00 Uhr: Bücher-Stöber-Basar und Flohmarkt
Hier finden Groß und Klein Literatur von heiter über sachlich bis kriminalistisch.

Außerdem findet von April bis Oktober noch ein Flohmarkt für gebrauchtes Allerlei statt. Dazu wird allen Trödlern/innen und Kaufinteressenten gegen geringes Entgelt ein Frühstücksgedeck angeboten.
Die Standgebühr für Verkäufer/innen beträgt 5 Euro (incl. einem kleinen Frühstücksgedeck). Kinder sind mit einem eigenen Stand nur in Begleitung eines Erwachsenen zugelassen und kostenfrei trödeln.

Bitte melden Sie sich vorher bei Frau Grundmann im Stadtteilzentrum I (Euler Str./Waldecker Str.) an.

Tipp: Auf dem Wochenmarkt gegenüber einkaufen, dann in den Büchern und gebrauchtem Allerlei stöbern und anschließend in Ruhe bei einer Tasse Kaffee ausspannen.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!
Stadtteilzentrum I, Euler Str. 11
01. Juni 2018, 20.00 Uhr: Stadtteilkino Buchforst
Im Stil eines Programmkinos werden einmal monatlich, am 1. Freitag im Monat, um 20.00 Uhr Filme gezeigt, die aktuelle Themen behandeln und zum Gespräch anregen. Vor der Filmvorführung gibt es die Gelegenheit, sich bei einer kleinen Verköstigung in netter Runde zu unterhalten.

Einlass: 19.30 Uhr

Aus lizenztechnischen Gründen dürfen wir hier leider die Filmtitel nicht veröffentlichen. Die Filmtitel erfragen Sie bitte im Stadtteilzentrum:
Tel.: 0221-2850150 oder E-Mail: r.t.b@netcologne.de

Wir freuen uns auf Sie,
Iris und Wolfgang Dolhausen

Das Angebot wird möglich durch:
ehrenamtlichen Einsatz, die Wohnungsbaugesellschaften: GAG Immobilien AG und GWG 1897rrh. sowie den Runder Tisch Buchforst e.V.
Stadtteilzentrum II, Kalk-Mülheimer-Str. 318Eintritt frei - Spenden für Getränke erbeten!
02. Juni 2018, 10.00 bis 14.00 Uhr: Bücher-Stöber-Basar und Flohmarkt
Hier finden Groß und Klein Literatur von heiter über sachlich bis kriminalistisch.

Außerdem findet von April bis Oktober noch ein Flohmarkt für gebrauchtes Allerlei statt. Dazu wird allen Trödlern/innen und Kaufinteressenten gegen geringes Entgelt ein Frühstücksgedeck angeboten.
Die Standgebühr für Verkäufer/innen beträgt 5 Euro (incl. einem kleinen Frühstücksgedeck). Kinder sind mit einem eigenen Stand nur in Begleitung eines Erwachsenen zugelassen und kostenfrei trödeln.

Bitte melden Sie sich vorher bei Frau Grundmann im Stadtteilzentrum I (Euler Str./Waldecker Str.) an.

Tipp: Auf dem Wochenmarkt gegenüber einkaufen, dann in den Büchern und gebrauchtem Allerlei stöbern und anschließend in Ruhe bei einer Tasse Kaffee ausspannen.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!
Stadtteilzentrum I, Euler Str. 11
01. Juli 2018, 10.00 bis 18.00 Uhr: Ökumenisches Gemeindefest
Heute findet auf dem Gelände der katholischen Kindertagesstätte ein buntes, ökumenisches Gemeindefest statt!

Nähere Infos folgen!

Möchten Sie sich beteiligen?
Dann wenden Sie sich an den Gemeindereferenten Wolfgang Obermann unter Tel. 2972209!
Kath.Kita St. Petrus Canisius, Kopernikusstr.160
07. Juli 2018, 10.00 bis 14.00 Uhr: Bücher-Stöber-Basar und Flohmarkt
Hier finden Groß und Klein Literatur von heiter über sachlich bis kriminalistisch.

Außerdem findet von April bis Oktober noch ein Flohmarkt für gebrauchtes Allerlei statt. Dazu wird allen Trödlern/innen und Kaufinteressenten gegen geringes Entgelt ein Frühstücksgedeck angeboten.
Die Standgebühr für Verkäufer/innen beträgt 5 Euro (incl. einem kleinen Frühstücksgedeck). Kinder sind mit einem eigenen Stand nur in Begleitung eines Erwachsenen zugelassen und kostenfrei trödeln.

Bitte melden Sie sich vorher bei Frau Grundmann im Stadtteilzentrum I (Euler Str./Waldecker Str.) an.

Tipp: Auf dem Wochenmarkt gegenüber einkaufen, dann in den Büchern und gebrauchtem Allerlei stöbern und anschließend in Ruhe bei einer Tasse Kaffee ausspannen.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!
Stadtteilzentrum I, Euler Str. 11
12. Juli 2018, 18.00 bis 19.30 Uhr: Stadtteilkonferenz
Ein "rundes Tischgespräch" zu Buchforstthemen.
Eingeladen sind Vertreter/innen der Buchforster Institutionen, der Arbeitskreise und Vereine, aus Verwaltung und Politik, aus der Geschäftswelt und jede/r die/der sich sonst für seinen Stadtteil interessiert.
Die Sitzungen sind öffentlich.

Kommen Sie vorbei und gestalten Sie das Leben in Buchforst mit!!
Wir freuen uns auf Sie!

Ihr Runder Tisch Buchforst e.V.
Stadtteilzentrum I, Euler Str. 11
04. August 2018, 10.00 bis 14.00 Uhr: Bücher-Stöber-Basar und Flohmarkt
Hier finden Groß und Klein Literatur von heiter über sachlich bis kriminalistisch.

Außerdem findet von April bis Oktober noch ein Flohmarkt für gebrauchtes Allerlei statt. Dazu wird allen Trödlern/innen und Kaufinteressenten gegen geringes Entgelt ein Frühstücksgedeck angeboten.
Die Standgebühr für Verkäufer/innen beträgt 5 Euro (incl. einem kleinen Frühstücksgedeck). Kinder sind mit einem eigenen Stand nur in Begleitung eines Erwachsenen zugelassen und kostenfrei trödeln.

Bitte melden Sie sich vorher bei Frau Grundmann im Stadtteilzentrum I (Euler Str./Waldecker Str.) an.

Tipp: Auf dem Wochenmarkt gegenüber einkaufen, dann in den Büchern und gebrauchtem Allerlei stöbern und anschließend in Ruhe bei einer Tasse Kaffee ausspannen.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!
Stadtteilzentrum I, Euler Str. 11
01. September 2018, 10.00 bis 14.00 Uhr: Bücher-Stöber-Basar und Flohmarkt
Hier finden Groß und Klein Literatur von heiter über sachlich bis kriminalistisch.

Außerdem findet von April bis Oktober noch ein Flohmarkt für gebrauchtes Allerlei statt. Dazu wird allen Trödlern/innen und Kaufinteressenten gegen geringes Entgelt ein Frühstücksgedeck angeboten.
Die Standgebühr für Verkäufer/innen beträgt 5 Euro (incl. einem kleinen Frühstücksgedeck). Kinder sind mit einem eigenen Stand nur in Begleitung eines Erwachsenen zugelassen und kostenfrei trödeln.

Bitte melden Sie sich vorher bei Frau Grundmann im Stadtteilzentrum I (Euler Str./Waldecker Str.) an.

Tipp: Auf dem Wochenmarkt gegenüber einkaufen, dann in den Büchern und gebrauchtem Allerlei stöbern und anschließend in Ruhe bei einer Tasse Kaffee ausspannen.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!
Stadtteilzentrum I, Euler Str. 11
01. September 2018, 14.00 bis 18.00 Uhr: Fest des KiJuB
Heute feiern wir ein großes Fest mit Allen!
Der Erlös geht an die Kinder- und Jugendarbeit in Buchforst!

Veranstalter: Kinder u.Jugend in Buchforst e.V.(KiJuB)

Nähere Infos folgen!
06. Oktober 2018, 10.00 bis 14.00 Uhr: Bücher-Stöber-Basar und Flohmarkt
Hier finden Groß und Klein Literatur von heiter über sachlich bis kriminalistisch.

Außerdem findet von April bis Oktober noch ein Flohmarkt für gebrauchtes Allerlei statt. Dazu wird allen Trödlern/innen und Kaufinteressenten gegen geringes Entgelt ein Frühstücksgedeck angeboten.
Die Standgebühr für Verkäufer/innen beträgt 5 Euro (incl. einem kleinen Frühstücksgedeck). Kinder sind mit einem eigenen Stand nur in Begleitung eines Erwachsenen zugelassen und kostenfrei trödeln.

Bitte melden Sie sich vorher bei Frau Grundmann im Stadtteilzentrum I (Euler Str./Waldecker Str.) an.

Tipp: Auf dem Wochenmarkt gegenüber einkaufen, dann in den Büchern und gebrauchtem Allerlei stöbern und anschließend in Ruhe bei einer Tasse Kaffee ausspannen.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!
Stadtteilzentrum I, Euler Str. 11
11. Oktober 2018, 18.00 bis 19.30 Uhr: Stadtteilkonferenz
Ein "rundes Tischgespräch" zu Buchforstthemen.
Eingeladen sind Vertreter/innen der Buchforster Institutionen, der Arbeitskreise und Vereine, aus Verwaltung und Politik, aus der Geschäftswelt und jede/r die/der sich sonst für seinen Stadtteil interessiert.
Die Sitzungen sind öffentlich.

Kommen Sie vorbei und gestalten Sie das Leben in Buchforst mit!!
Wir freuen uns auf Sie!

Ihr Runder Tisch Buchforst e.V.
Stadtteilzentrum I, Euler Str. 11
03. November 2018, 10.00 bis 14.00 Uhr: Bücher-Stöber-Basar
Hier finden Groß und Klein Literatur von heiter über sachlich bis kriminalistisch.

Tipp: Auf dem Wochenmarkt gegenüber einkaufen und in Ruhe bei einer Tasse Kaffee ausspannen.
Der Erlös geht anschließend an den Verein "Runder Tisch Buchforst" e.V. und kommt somit den vielfältigen Angeboten in Buchforst zu Gute.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!
Stadtteilzentrum I, Euler Str. 11
01. Dezember 2018, 10.00 bis 14.00 Uhr: Bücher-Stöber-Basar
Hier finden Groß und Klein Literatur von heiter über sachlich bis kriminalistisch.

Tipp: Auf dem Wochenmarkt gegenüber einkaufen und in Ruhe bei einer Tasse Kaffee ausspannen.
Der Erlös geht anschließend an den Verein "Runder Tisch Buchforst" e.V. und kommt somit den vielfältigen Angeboten in Buchforst zu Gute.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!
Stadtteilzentrum I, Euler Str. 11
  öffentliche Termine      vereinsinterne Termine  

Für Mitarbeiter: