Durchgeführte Veranstaltungen

2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2003

Neujahrsempfang

Zum diesjährigen Neujahrsempfang des Runder Tisch Buchforst e.V. begrüßte die 1. Vorsitzende Elke Süß ca. 50 Gäste im Stadtteilzentrum I. Ute Asselborn gab einen Rückblick über das vergangene, nicht gerade "rund gelaufene" Jahr 2018. Etliche Wasserschäden, Probleme mit der Elektrik und die ab 07/2018 unbesetzte Stelle der Stadtteilkoordination brachten den Betrieb im Stadtteilzentrum I zwar ins Trudeln, aber nicht zum Erliegen! 
Dank des Einsatzes von 
- Sabine Kessler (die kurzfristig die Sozialberatung und die Organisation des Weihnachtsfestes übernahm),
- der kurzfristigen Verpflichtung von Heike Büngener (die kurzfristig das Vermietungsgeschäft und die Belegführung am Laufen hielt),
- dem Angebot der Sozialraumkoordinatorin Claudia Greven-Thürmer, den RTB in allen Gremien und Arbeitskreisen zu vertreten,
- und der Öffnung des Stadtteilzentrums durch die bestehenden Gruppen, konnte der Betrieb aufrecht erhalten werden!
Der Vorstand des RTB dankt daher ALLEN für Ihren Einsatz und die TOLLE UNTERSTÜTZUNG!!!!

Zum Schluss stellte sich die neue Stadtteilkoordinatorin, Katharina Höffer, eine diplomierte Soziologin und vielseitig erfahrene Beraterin den Anwesenden vor. Ihre vorrangigen Aufgaben werden in der Kontaktaufnahme zu neuen Buchforstern/innen liegen. Insbesondere junge Familien und Studenten/innen sollen in den Stadtteil eingebunden und ermutigt werden sich aktiv am Stadtteilleben zu beteiligen. Aber auch Feste und Projekte sowie die weitere Belebung des Stadtteilzentrums II liegen in ihrem Aufgabenbereich.