80 Jahre Buchforst

So feiert Buchforst - Vielen Dank an Sie alle!!!!

Unser Stadtteilfest erbrachte, Dank der großzügigen Unterstützung durch Sponsoren, dem Einsatz vieler Ehrenamtler/innen und Ihrer regen Teilnahme, einen Gewinn von rund 6350,- €.
Dieser Betrag soll der Kinder- und Jugendarbeit in Buchforst zugute kommen.

Dafür nimmt der Runde Tisch Buchforst e.V. ab sofort Projektvorschläge entgegen. Eingabeschluss ist der 20.12.2012!

Am 28.02.2013 wurde in öffentlicher Sitzung, zu der auch Fachträger der Kinder- und Jugendarbeit eingeladen waren, über die zu fördernden Projekte abgestimmt. Die Angebote mussten folgende Voraussetzungen erfüllen: „Buchforstrelevanz“, Durchführung in Buchforst und „soziale Teilhabe“.

Die Teilnehmer/innen entschieden, dass der Erlös zu je einem Drittel für Angebote in den Kindertagesstätten vor Ort sowie für Kinder- und für Jugendliche verwendet werden soll.

Im Einzelnen werden folgende Projekte/Aktivitäten unterstützt:

Kindertagesstätten

  • Aufstockung von Instrumenten (Projekt: "Kita macht Musik")
  • Aufstockung von Büchern (Projekt: "Mehrsprachige Elternbibliothek")
  • Honorarmittel (Kita-Projekt: "Entspannung und Stille")

Kinder 

  • Mobile Seilanlage für Zirkusarbeit in Buchforst
  • Weiterführung der Hausaufgabenbetreuung im Stadtteilzentrum II
  • Ferienaktion "Ferien zu Hause in Buchforst"
  • Theaterbesuch Cassiopeia-Bühne

Jugendliche

  • Bemalung der Unterführung Heidelberger Str.
  • Hinterhofverschönerung der Jugendeinrichtung AREA 51
  • Jugendsommerlagen der CAJ

In diesem Zusammenhang dankt der Runde Tisch Buchforst e.V. allen Teilnehmern/innen und Sponsoren für den tollen Einsatz und das Engagement!

Ein großes DANKESCHÖN gilt der GAG Immobilien AG, die das komplette Equipment stellte. Nur so war es möglich den hohen Überschuss zu erwirtschaften, der den Buchforster Kindern und Jugendlichen für tolle Angebote im Stadtteil zu Gute kommt!

Das ist nur ein Auszug aus Fotos zur 80-Jahre-Buchforst-Feier!
Diese und weitere Aufnahmen können im Stadtteilzentrum I
bei Frau Kessler eingesehen und bestellt werden.

Auch auf dem Platz vor der Sparkasse KölnBonn informiert ein Banner über das Fest

Freitag, 31.08.2012, 20.00 Uhr - Jugenddisco
Eröffnung des Festwochenendes mit einer Jugenddisco in der Krypta der St. Petrus-Canisius-Kirche (Euler Str., 51065 Köln)

Samstag, 01.09.2012, 18.30 Uhr - ökumenischer Gottesdienst
Ökumenischer OpenAir-Gottesdienst auf dem Festgelände der Grundschule Kopernikusstr. mit anschließendem Imbiss

Sonntag, 02.09.2012, 11.00 Uhr bis 20.00 Uhr - Festakt 80-Jahre-Buchforst
Stadtteilfest mit abwechslungsreichem Bühnenprogramm (Livemusik, Chöre und Tanz), Spiel- und Kreativangeboten für Kinder, Blumentombola und Info-Ständen
von Buchforster Vereinen und Initiativen.
Schirmherrschaft: Bezirksbürgermeister Norbert Fuchs

Moderation: Karl-Werner Steffens

Wir laden Sie herzlich ein dabei zu sein!
Weitere Informationen als pdf

Die Buchforster Geschichtswerkstatt hat auch zu diesem Anlass eine Buchforst-Chronik erstellt. Es handelt sich um die Fortsetzung der Festschrift von 2007: "Buchforst - Geschichte und Geschichten".

Das Buch "Geschichte und neue Geschichten" der "Buchforster Geschichtswerkstatt"  ist zum Preis von 8,00 € erhältlich

  • im Stadtteilzentrum I, Eulerstraße 11 / Ecke Waldecker Straße bei Frau Kessler
  • in der Augusta-Apotheke Valentin Brugger, Waldecker Straße 35
  • bei Lotto - Toto - Zeitschriften Ali Shunaishil (vormals Kops), Heidelberger Straße 30